Direkt zum Seiteninhalt

Der letzte Ort unseres Lebens soll ein besonderer sein...

Aus Ihren persönlichen Wünschen und unserer kreativen Gestaltung entsteht ein einzigartiges Grab.

Wir beraten Sie gerne unverbindlich vor Ort.

Nach einer Erdbestattung besteht die Möglichkeit, nach 2 - 3 Wochen, wenn der Blumenschmuck verblüht ist,
eine provisorische Erdanlage zu errichten, die jahreszeitlich entsprechend bepflanzt werden kann.

Eine Neuanlage folgt in der Regel nach 6 - 8 Monaten, um zu gewährleisten,
dass es keine Senkschäden mehr gibt, die auf das Wetter oder den Holzsarg zurückzuführen sind.

Zurück zum Seiteninhalt